see

Naturheilpraxis & Naturheilverfahren

Meine Naturheilpraxis besteht seit 1991. Seit nunmehr 29 Jahren bin ich Heilpraktikerin, und seit vielen Jahren auch Dozentin für medizinische, psychologische und naturheilkundliche Fachgebiete an den Paracelsus Schulen, einem privaten Ausbildungsinstitut für angehende Heilpraktiker/innen und Heilpraktiker/innen für Psychotherapie.

Ich erstelle Ihnen gern auf der Basis klassischer Naturheilverfahren in Verbindung mit einer umfassenden medizinischen Labordiagnostik ein für Sie passendes Therapiekonzept.

 

Behandlung von:

Immunsystem (Schwäche, Allergien, Rheuma)

Chronisches Erschöpfungs-Syndrom

Begleitende Krebstherapie

Stoffwechsel, Hormone

Organische Erkrankungen

Gefäßkrankheiten

Gehirn und Nervensystem

Chronische Schmerzen

 

Diagnostik:

ausführliches Erstgespräch

klinisches Labor (Laborärztlich geführt)

naturheilkundliche Blut-, Urin- & Stuhluntersuchungen

Testung der Verträglichkeit von Nahrung, Medikamenten, u.a.

 

Dagmar Ingrid Straub

 

Therapiemethoden:

Homöopathie

Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)

Blütentherapie nach Dr. Edward Bach

Infusionen, Injektionen

Bioresonanztherapie (Allergien)

Orthomolekulare Therapie mit Vitaminen,

Mineralstoffen und Spurenelementen

Kinesiologisches Taping bei Schmerzen

an Gelenken und Wirbelsäule

Ernährungsberatung

Psychosomatische Beratung

 

Honorar für Behandlung / Beratung durch Heilpraktiker / Erstattung durch private Kassen / Zusatzversicherungen

Die Kosten für Ihre Behandlung sind abhängig von Art und Umfang der Leistungen und orientieren sich an den Ziffern der Gebührenordnung der Heilpraktiker (GebüH).

Da diese Gebührenordnung aus dem Jahr 1985 stammt und seitdem kaum angepasst wurde, kann der Betrag für einzelne Ziffern die Sätze der GebüH übersteigen.

Gesetzliche Kassen übernehmen die Behandlungskosten nicht.

Soweit Ihr Vertrag bei einer privaten Kasse oder Zusatzversicherung die Behandlung durch Heilpraktiker beinhaltet, erhalten Sie in der Regel eine Teilerstattung nach der Gebührenordnung der Heilpraktiker (GebüH) für bestimmte Leistungen.

Für Ihre Behandlung erhalten Sie von mir eine Rechnung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse bzw. für Ihre Unterlagen.

Gern informiere ich Sie vor Beginn der Behandlung über die Kosten und den zu erwartenden Erstattungsbetrag.

 

Honorare für Gesprächstherapie und psychologische Verfahren

Das Honorar beträgt EUR 90.- für 45 Minuten. Wenn die Sitzung länger dauert, wird die weitere Zeit mit EUR 30.- pro Viertelstunde berechnet. Die gesetzlichen Kassen erstatten dieses Honorar nicht (Stand 1.Juli 2020).

Information/Termine